Stiftung

Die Wikimedia Foundation ist eine gemeinnützige Stiftung mit Sitz in San Francisco in den USA. Sie ist die Betreiberin der Online-Enzyklopädie Wikipedia und ihrer Schwesterprojekte.

Die Aufgabe der Wikimedia Foundation besteht darin, Menschen auf der ganzen Welt dazu zu befähigen und zu ermutigen, bildende Inhalte unter einer freien Lizenz oder in der Public Domain zu sammeln und zu entwickeln und sie effektiv und weltweit zu verteilen.

In Zusammenarbeit mit einem Netzwerk aus Zweigvereinen (Chapter) wie Wikimedia Österreich bietet die Stiftung die grundlegende Infrastruktur und einen organisatorischen Rahmen, um vielsprachige Wiki-Projekte und weitere Unternehmungen, die diesem Ziel dienen, zu unterstützen und zu entwickeln.

Das höchste Gremium der Stiftung ist das Board of Trustees. Diesem Kuratorium gehören fünf Mitglieder an, die von den Wikimedia-Communitys bestimmt werden, außerdem Jimmy Wales als Wikipedia-Gründer sowie vier weitere von den übrigens Kuratoriumsmitgliedern bestimmte Personen.

Website: wikimediafoundation.org