Wikipedia-Workshop am Frauentag

Termin: Sonntag, 8. März 2020, 10:00–13:00
Ort: Geschäftsstelle Wikimedia Österreich, Stolzenthalergasse 7/1, 1080 Wien

Der praxisorientierte Workshop richtet sich an Menschen mit wenig bis keiner Erfahrung im Wikipedia-Bearbeiten. Dabei schreiben wir gemeinsam eine neue Frauen-Biografie. Ein Schwerpunkt liegt auf der Wiki-Technik, wobei die Workshop-Teilnehmer*innen direkt in der Wikipedia schreiben werden und die erworbenen Fähigkeiten damit gleich selbst ausprobieren können. Behandelt werden außerdem die wichtigsten inhaltlichen und rechtlichen Aspekte.

Direkt im Anschluss gibt es einen nachmittäglichen Edit-a-thon (“Schreibmarathon”). Dabei schreiben und verbessern erfahrene und neue Wikipedianer*innen gemeinsam Wikipedia-Artikel. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Biografien von Frauen, deren Anteil an der Gesamtzahl der Biografien in der deutschsprachigen Wikipedia nur rund 16 % beträgt.

Zur Vorbereitung bitte ein eigenes Wikipedia-Benutzerkonto anlegen und nach Möglichkeit einen eigenen WLAN-tauglichen Laptop (keine Smartphones. Tablets o. ä) mitnehmen. Es gibt vor Ort eine begrenzte Anzahl von Laptops zum Ausborgen, Bedarf kann im Anmeldeformular angegeben werden.

Die Veranstaltung in Wien ist Teil einer Wikipedia-Reihe zum Internationalen Frauentag 2020 im deutschsprachigen Raum.

Jetzt anmelden

Anmeldung



Ich nehme meinen eigenen Computer mit.
Ich benötige einen Computer vor Ort.
Datenschutz und Veranstaltungsrichtlinien
die Datenschutzrichtlinien von Wikimedia Österreich gelesen und stimme zu.
die Veranstaltungsrichtlinien von Wikimedia Österreich gelesen und stimme zu.